Rezension: Pixel Oppilas Kamera Fernauslöser für Canon

Online seit 5. April 2013

Rezension: Pixel Oppilas Kamera Fernauslöser für Canon
Bewertet diesen Artikel

 

Guten Morgen,

Mein erster und meist genutzter Funkfernauslöser bekommt nun seine eigene Rezension da er mich als treuer Begleiter bei vielen Touren nicht im Stich gelassen hat.

Dieser Funkfernauslöser war der erste den ich mir für meine Canon EOS 1000D gekauft habe um ohne die umständliche Selbstauslöser-Funktion meiner Kamera verwacklungsfreie Bilder machen zu können. Der Auslöser besteht aus solidem Hartplastik und macht einen stabilen Eindruck der wahrscheinlich auch einen Sturz überleben dürfte (noch nicht getestet). Geliefert wird alles was benötigt wird um sofort loslegen zu können.

  • Sender
  • Empfänger
  • 4 x AAA Batterien
  • Auslöser-Kabel
  • Gebrauchsanleitung

Ein “echter“ Mann ließt natürlich keine Gebrauchsanleitungen sondern drückt Knöpfe bis es geht, was in diesem Fall mit nur einem Knopf nicht sonderlich schwer ist. 😉 Ich hatte den Empfänger ohne Kabel immer auf der Kamera gelassen da sie dann immer noch perfekt in meinen Fotorucksack passte. Wenn man ihn dann benötigt wird nur noch das Kabel am Empfänger und an der Kamera angeschlossen, Empfänger anschalten und schon löst die Kamera auf Knopfdruck aus.

Der 2-stufige Auslöser-Knopf an dem Sender fokussiert in der ersten Position (leichtet durchdrücken) und löst die Aufnahme in der zweiten Stufe aus (komplettes Durchdrück).

Eine Fernbedienung 4 Modi:

Singelshot – Reihenaufnahme – BULB – 5 Sec. verzögerte Auslösung

  • Singelshot: Es wird beim durchdrücken ein Foto aufgenommen, bei leichtem drücken des Auslöser-Knopfs fokussiert die Kamera.
  • Reihenaufnahme: Es werden solange Fotos aufgenommen wie man den Auslöser gedrückt hält.
  • BULB: Wenn an der Kamera der BULB-Modus aktiviert ist lässt sich die Aufnahme durch drücken des Auslösers starten, die Aufnahme kann durch erneutes drücken beendet werden.
  • 5 Sec. verzögerte Auslösung: Nach drücken des Auslösers in diesem Modi hat man 5 Sekunden bis die Aufnahme auslöst. Geeignet für Fotos bei denen man selbst zu sehen ist und die Fernbedienung verstecken möchte.

Pixel Fernauslöser

Ein fehlenden An/Aus Schalter am Sender habe ich im Gegensatz zu anderen die über das Produkt berichten nicht vermisst.  Da ich in letzter Zeit viel nachts unterwegs bin musste ich auf einen anderen Fernauslöser umsteigen.

Fazit:

Wer einen sehr guten Funkauslöser sucht der das macht was er soll (auslösen) 🙂  ist mit dem preiswerten Pixel Oppilas sehr gut beraten. Klare Empfehlung von mir.

 

Da ich nun keine Verwendung mehr für Ihn habe werde ich wohl ein Gewinnspiel ins Leben rufen müssen. 😉


Das sagten meine Besucher zu diesem Artikel.

  1. Hans-sarpei 5. April 2013 at 09:59

    ist beim Gewinnspiel die Kamara mit dabei ? weil du ja schreibst du lässt das Teil immer AUF der Kamara ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.